Singen was ist I Mallorca

Freude und Neugier am eigenen Ausdruck stehen im Vordergrund dieses Workshops.

Musik ist älter als Sprache und wohnt in jedem von uns. Durch einen achtsamen Umgang mit uns selbst erkennen wir, was in uns klingt. Die Stimme ist die Sprache unserer Seele. Es wird spürbar, dass Atmung Rhythmus ist, dass der Klang einer Stimme oft mehr sagt, als der Inhalt der Worte und das die Melodie unseres Lachens viel über uns erzählt.

 

Achtsamkeits- und Entspannungsübungen sowie das gemeinsame Erleben im musikalischen Experiment bieten die Möglichkeit, mit sich und den anderen in Kontakt zu kommen, sich seiner selbst bewusst zu sein. Der kreative Umgang mit dem, was uns beschäftigt, lässt die eigene Lebendigkeit und innere Stärke  spürbar werden. Das Erleben dieses neuen „Selbst-Bewusst-Seins“ verändert den Blickwinkel und kann in Alltagssituationen zu einem gelasseneren Umgang mit problematischen Situationen beitragen. Musikalische Vorkentnisse sind nicht nötig.

 

Was erwartet uns: Achtsamkeits- und Entspannungsübungen in der Natur. Gemeinsames kreatives Erleben in der Musik. Die Möglichkeit mit sich und anderen in Kontakt zu kommen. Sich seiner selbst bewusst sein. Zugang zur eigenen Lebendigkeit und Kreativität.

*in Zusammenarbeit mit Anke Schaubrenner



Max Teilnehmerzahl    :      12

Kosten pro Teilnehmer :     € 500, zzgl. Unterkunft & Verpflegung Details

Für Kosten und Organisation der Anreise trägt der Teilnehmer selbst Sorge

Nächster Termin: siehe aktuelle Termine

zurück zur Seite Workshops Mallorca